Baltisches Orgel Centrum (BOC)
Menü  
  Start
  Aktuelles
  => Orgelfahrten
  => Konzerte, Vorträge und Kurse
  => Mitgliedschaft
  => Veröffentlichungen
  Orgelstadt Stralsund
  Orgeln im Ostseeraum
  Fachberatung
  Links
  Kontakt
  Impressum
Orgelfahrten

Samstag, 21. April 2018
„Fischerdörfer, Badeorte und Orgeln auf Fischland und Darß“


Reisepreis: 58,- € incl. Besichtigungen, Orgelvorführungen, Mittagessen und Kaffeetrinken
Abfahrt: 9.00 Uhr Busbahnhof Stralsund - Rückkehr gegen 18.30 Uhr

Drei Orgeln, davon zwei aus der Zeit nach 1945, dazu eine aus der Hand des Stralsunders Friedrich Nerlich (gebaut um 1840), erwarten uns in den Badeorten Wustrow, Prerow und Zingst auf der Halbinsel Fischland-Darß, altes Grenzland Mecklenburgs bzw. Pommerns. Interessant sind auch die Kirchen – in Prerow ist prächtiger Barock zu sehen, während in Zingst und Wustrow große neogotische Backsteinbauten das Ortsbild prägen.



Samstag, 1. September 2018
„Drei Orgeln aus drei Jahrhunderten“ – Cammin, Schlieffenberg, Basedow


Reisepreis: 58,- € incl. Besichtigungen, Orgelvorführungen, Mittagessen und Kaffeetrinken

Abfahrt: 8.30 Uhr Busbahnhof Stralsund - Rückkehr gegen 19.30 Uhr

Größer könnten die Kontraste nicht sein: Auf der Orgelfahrt innerhalb der „Friedrich-Stellwagen-Orgeltage“ 2018 erklingen drei stilistisch gänzlich unterschiedliche Orgeln in drei sich ebenso kontrastreich präsentierenden Kirchen. In der mittelalterlichen Kirche zu Cammin mit beeindruckendem gotischen Altar erklingt eine Orgel des Schnitger-Schülers Hantelmann aus dem Jahre 1723. Die Kirche in Warnkenhagen besitzt eine Orgel, deren Bau der Stralsunder Friedrich Albert Mehmel in seinem Todesjahr 1888 begann, die dann aber Friedrich Friese III vollendete. Auf der Herbst/Gercke-Orgel (1683) der in üppigem Barock ausgestatteten Basedower Kirche gestaltet Klaus Eichhorn das Abschlusskonzert des Tages.

Samstag, 13. Oktober 2018
„Orgeln in den gotischen Kirchen Prenzlaus“

Reisepreis: 58,- € incl. Besichtigungen, Orgelvorführungen, Mittagessen und Kaffeetrinken

Abfahrt: 9.00 Uhr Busbahnhof Stralsund - Rückkehr gegen 20.00 Uhr

Hannes Ludwig begrüßt uns in Prenzlau, um uns „seine“ Instrumente in den drei gotischen Innenstadtkirchen vorzustellen. Zwei romantische Orgeln konnten durch seine Initiative 2017/2018 aus Dänemark und Holland erworben und anschließend restauriert werden. Sie ermöglichen nun wieder Orgelmusik in St. Marien und St. Jakobi. Im der ehem. Dominikaner-Klosterkirche St. Nikolai erklingt ein mehrfach verändertes Werk Wilhelm Sauers aus dem Jahre 1891, das Museum in den Klostergebäuden bietet spannende Einblicke in die Geschichte der Uckermark.



Samstag, 15. Dezember 2018
"Konzertfahrt zum Advent"

Reisepreis: 58,- € incl. Konzert, Drei-Gänge-Menü

Abfahrt: 14.00 Uhr Busbahnhof Stralsund - Rückkehr gegen 21.00 Uhr

Unsere traditionelle Konzertfahrt zum Advent beginnt mit einer festlichen Adventsmusik an der wertvollen August-Wilhelm-Grüneberg-Orgel der restaurierten, mittelalterlichen Kirche zu Wiek auf Rügen. Martin Rost wird auf dem Instrument weihnachtliche Musik zu Gehör bringen. Im Anschluss an das Konzert findet ein festliches Abendessen im Hotel „Atrium am Meer“ in Juliusruh statt. Martin Rost gibt einen Ausblick auf die Veranstaltungen des Jahres 2018.
_____________________________________________



Baltisches Orgel Centrum (BOC) Stralsund e.V.


Marienstraße 10
18439 Stralsund

Telefax: +49 3831 293148
Telefon: +49 176 21944256
E-Mail: orgel-centrum@gmx.de

Die Anmeldung zu den Orgelfahrten wird wirksam durch Überweisung auf folgendes Konto:



Baltisches Orgel Centrum e.V. Stralsund
IBAN DE11 1505 0500 0100 0523 71
BIC NOLADE21GRW

Wilkommen  
  Herzlich Wilkommen auf der Internetpräsenz des Baltischen Orgel Centrums e.V.